Crew Republic gibt die Unabhängigkeit auf

Crew Republic gibt die Unabhängigkeit auf

Anheuser-Busch Inbev, der größte Brauereikonzern der Welt mischt bei Crew Republic mit. Die Münchener Craftbrauer haben eine Minderheitsbeteiligung an ZX Ventures, einer Tochter des Riesen, veräußert. Man will, so wird der Gründer Mario Hanel zitiert, mit Hilfe des...
Brewdog Brewery in Berlin

Brewdog Brewery in Berlin

Die Nachricht hatte Anfang April eingeschlagen wie eine Bombe. Greg Koch hat seine Brauerei in Berlin-Mariendorf an die Schotten verkauft. Stone Brewing Berlin ist Geschichte, am 1. Mai ist Schlüsselübergabe. BrewDog will schaffen, was Stone Brewing Berlin nicht...
Craftbier in den USA 2018

Craftbier in den USA 2018

2. April 2019: Es ist es offiziell: Der amerikanische Craftbier-Markt ist auch in 2018 wieder gewachsen. Nicht so stark, wie noch vor fünf Jahren prognostiziert, doch deutlich. „Craft“ in den USA Erinnern wir uns: In den USA ist Craftbier über die Brewers...
Wachstum braucht Investoren – oder?

Wachstum braucht Investoren – oder?

Beavertown ist Teil von Heineken, Fuller’s von Asahi… und jetzt folgt Magic Rock. Die englische Brauerei geht zu Lion Beer Australia. Was ist los in der Bierwelt? Warum werden so viele Brauereien verkauft? Bei den meisten Deals geht es, folgt man der...
Brighter Futures Berlin Award

Brighter Futures Berlin Award

Für eine bessere Zukunft Berlins kooperieren Quartiermeister und Stone Brewing Berlin.  Bier trinken und Gutes tun, bei Stone Brewing hat das Tradition, für das Social Business Quartiermeister ist es Unternehmenszweck. Gemeinsam werden sie Menschen,...
Au und die Neue Seidenstraße

Au und die Neue Seidenstraße

Bis ins Jahr 1590 reicht die Brautradition der Schlossbrauerei Au-Hallertau. Die Freiherren Beck v. Peccoz haben seit 1846 dort ihren Sitz – sie wurden von König Ludwig I. in den Adelsstand erhoben – Aufgrund „ihres Fleißes, der Tüchtigkeit und...