Das Craft Beer Festival feiert vom 19. bis 28. Juli 2019 sein 5-jähriges Jubiläum und lädt unter dem Titel „FESTIVAL2“ andere Bier-Festivals nach Berlin ein

2018 besuchten über 5.000 Menschen die zahlreichen Veranstaltungen. Zum 5. Jubiläum der Berlin Beer Week werden mehr als 20 europäische Craft Beer Festivals nach Berlin geholt.

Am Freitag, 19. Juli 2019 gibt es den – bereits ausverkauften – Berlin Brews Cruise auf der Spree. Neben den lokalen Playern präsentieren in diesem Jahr auch Brauereien aus den USA, Spanien, Polen, Schweden, Russland und Finnland über 40 spannende Bier-Kreationen vom Fass an Bord.

Der Höhepunkt: Das FESTIVAL² im Haubentaucher

Am Freitag, den 26. und Samstag, den 27. Juli präsentieren sich hier über 20 hochkarätige Craft Beer Festivals aus aller Welt mit ausgewählten Brauereien ihrer Festivals. Ein derartiges „Get Together“ der europäischen Brauszene hat es bislang noch nicht gegeben – mehr als 80 verschiedene Biere pro Tag freuen. Dazu bringen die eingeladenen Festivals ein buntes Rahmenprogramm aus Musik, Kunst und spaßigen Aktivitäten mit. Der große Pool im Zentrum des Geschehens sorgt für Abkühlung; leckeres Streetfood stärkt den Magen. Aktuell haben folgende Festivals ihre Teilnahme zugesagt:

  • Berliner Weisse Gipfel
  • BRLO Brwfest
  • Craft Beer Days Hamburg
  • Craft Beer Fest Vienna
  • Budapest Beer Week
  • Paris Beer Week
  • Eurhop Roma Beer Festival
  • Arrogant Sour Italien
  • Frankenfest Italien
  • Big Craft Day Russland
  • La Fira de Poblenou Spanien
  • Artbeerfest Caminha Portugal
  • Whats Brewing Norwegen
  • Billie`s Craft Beer Fest Belgien
  • Carnivale Brettanomyces Niederlande
  • Van Moll Fest Niederlande
  • Beer Geek Madness Polen
  • Brewskival Schweden
  • All In Fest Schweden
  • Finefest UK
  • Indy Man Beer Con UK

Der Ticketverkauf für das FESTIVAL² (ab 69,00 EUR für ein Tagesticket) ist bereits im Gange.